Das Erleben von Kunst - gleiche Bedingungen für alle. Alle arbeiten zusammen an einem gemeinsamen oder jeweils eigenem Werk. Das Team/die Gruppe erlebt sich in einem oftmals spontanen, kreativen Prozess. Das gemeinsame Erlebnis fördert den Zusammenhalt, die Teambildung oder das kollegiale Miteinander nachhaltig.

MalEvents können stattfinden im Rahmen:

-   einer Ihrer privaten Feierlichkeit, z.B. einem Geburtstag oder Junggesellinenabschied,
-   in einer sozialen Einrichtung
-   in Ihrem Unternehmen z.B. als TeamBuildingMaßnahme oder Betriebsfeier/Weihnachtsfeier 
    mal anders
-   in meinem KUNSTAtelier.

Zur Auswahl stehen folgende Techniken (natürlich auch kombinierbar):

Action Painting: Ohne darstellerische Vorgaben wird Farbe auf einen Untergrund gemalt, gespachtelt, getropft, gespritzt, gesprüht... Dabei stehen der Malprozess mitsamt seinem Körpereinsatz, die einfachen Malmittel sowie die Dynamik im Vordergrund. Das entwickelte, abstrakte Bild ist das Ergebnis des "Farbrausches". Der wichtigste Vertreter des Action Paintings ist Jackson Pollock mit seinen „Tropfbildern“ (1948).

Betonkunst: Wir giessen und gestalten Werke aus Beton. Dies können sein: Schalen,  Kerzenhalter, Hände.

Collage: Sie mögen die Idee einen Teil Ihres Lebens, ein Erlebnis oder wichtige Begebenheit in einer Collage festzuhalten? Definition Collage: aus Teilen unterschiedlicher Herkunft zusammengesetztes/komponiertes neues Ganzes. Aus verschiedenen Materialien und mit verschiedenen Techniken erschaffen Sie eine Erinnerung auf Leinwand.

Vision Board:  Collage aus Bildern, Stichworten, Affirmationen rund um die eigenen Ziele, die dabei helfen und motivieren soll, diese auch zu verwirklichen. Wohl keine andere Sache hilft besser beim Erreichen seiner Ziele als die Visualisierung. Wer seine Wünsche, Träume, Ziele immer vor Augen hat, wird stetig daran erinnert, behält das große Ganze im Auge und verzettelt sich weniger.

 

 

 

 

Hier geht es zur Fotogalerie: